CI HUB +

ADMIRALCLOUD

DAM Schnittstellen at IT´s best

Mockup der DAM United Startseite auf einem Bildschirm

CI HUB ist Partner von AdmiralCloud

Alle kreativen Nutzer:innen der AdmiralCloud können direkt aus der AdmiralCloud auf Medien von Adobe Creative Cloud, Microsoft Office 365, Figma, Sketch sowie Google Workspace zuzugreifen. Das spart viele Klicks, Tabs und natürlich Zeit. Grund dafür ist unsere Partnerschaft mit dem deutschen Unternehmen CI HUB.

Die Premium-Verbindung von CI Hub zu Ihrer AdmiralCloud gewährleistet die konsistente Verwendung von Unternehmens- und Marken-Assets durch alle Benutzer:innen und erleichtert den gesamten kreativen Prozess, sodass Sie mehr Inhalte mit größerer Effizienz und Genauigkeit erstellen können.

Reibungsloses Arbeiten über verschiedene Anwendungen

Durch die neue Verknüpfung werden viele Workflows maßgeblich erleichtert. Der CI HUB Premium Connector sorgt dafür, dass AdmiralCloud als Datenquelle in der Adobe Creative Cloud, Microsoft Office 365, WordPress und anderen Anwendungen hinterlegt ist und dort immer genau die Assets verwendet werden, die freigegeben wurden und dem aktuellen Stand entsprechen.

Kreativität ohne Unterbrechung

Stellen Sie sich vor, der Designer Ihres Marketing-Teams möchte mit Adobe Photoshop eine Grafik für die nächste Werbekampagne erstellen. Er kann nun direkt aus Photoshop auf alle für ihn freigegebenen Bilder oder Logos aus der AdmiralCloud zugreifen. Ist er mit der Erstellung fertig, lässt sich das Design ganz einfach in die AdmiralCloud hochladen. Die Mitarbeitenden, die zuständig für die Erstellung der Kampagne sind, haben direkten Zugriff auf die Grafik und können diese sofort nutzen oder Änderungswünsche anmerken.

Tausend Fliegen mit einer Klappe

Ein weiteres Anwendungsbeispiel des CI HUB Premium Connectors innerhalb der Adobe Creative Cloud ist die Produktion von Designs mit InDesign. Dabei spielt insbesondere die Migration großer CSV-Dateien, die viele Metadaten enthalten, eine Rolle. Nehmen wir an, es sollen Werbe-Flyer für alle Produkte eines Onlineshops designt werden. Das Layout steht schon fest, für Bilder und Textelemente wurden Variablen als Platzhalter eingefügt. Innerhalb von InDesign lassen sich nun alle in der AdmiralCloud angelegten Produkte inklusive ihrer Metadaten auswählen und als CSV-Datei exportieren. Die exportierte Datei wird dann per Datamerge eingepflegt. Ein Klick auf „Vorschau“ genügt, um das Layout mit den Produktinformationen zu füllen. Nun noch im gewünschten Dateiformat herunterladen oder abspeichern. Einmal angelegt, funktioniert das Layout für alle in der CSV-Datei enthaltenen Assets. Das heißt, es können Hunderte verschiedener Flyer in einem einzigen Arbeitsschritt erstellt werden.

Alle Informationen schnell zur Hand

Wird eine Präsentation mit Microsoft PowerPoint erstellt, so kann über das in der Toolbar befindliche CI HUB Plugin auf sämtliche Assets der AdmiralCloud zugegriffen werden. Analog verhält es sich bei Microsoft Word, Excel sowie Outlook. Mittels Freitextsuche lässt sich das richtige Medium schnell finden und ganz einfach per Drag-and-drop auf die Stage ziehen. Nehmen wir an, es soll für den Verkauf eine Liste vorhandener Produkte in Excel angefertigt werden. Das Produkt-Team hat dafür gesorgt, dass Bilder aller Produkte sowie deren Produkt-IDs, -Details und -Beschreibungen in der AdmiralCloud gespeichert sind. All diese Informationen liegen nun über das CI HUB Plugin in Excel vor und können in die vorgesehenen Zellen der Tabelle gezogen werden.

CI HUB Premium Connector + DAM AdmiralCloud

Diese Anwendungen und Tools sind nun über den CI HUB Premium Connector mit der AdmiralCloud verknüpft:

Adobe Creative Cloud

  • Photoshop
  • Illustrator
  • InDesign
  • Premiere Pro
  • After Effects
  • InCopy
Microsoft 365

  • Excel
  • Word
  • PowerPoint
  • Outlook

Google Workspace

  • Sheets
  • Docs
  • Slides
Zusammenstellung von drei Logos, WordPress, Figma, Sketch
WordPress

Figma

Sketch

Über CI HUB

CI HUB hat es sich zur Mission gemacht, Menschen, die digitale Medien kreieren, das Leben leichter zu machen, indem sie, egal aus welcher Anwendung sie gerade arbeiten, immer Zugriff auf ihre zentrale Mediathek haben. Um die nötigen Schnittstellen bereitstellen zu können, hat das Unternehmen Kooperationen mit vielen Partnern digitaler Dienste von Cloud-Anbietern über Stock-Mediatheken bis hin zu DAM-Systemen geschlossen. Das Portfolio an Integrationen wird stetig erweitert. AdmiralCloud ist nun auch Teil dieses Netzwerks. 

Um alle Vorteile der Integration der Drittanbieter-Tools nutzen zu können, ist es nötig, dass der Nutzer über einen Login für die jeweilige Anwendung verfügt. Ist das der Fall, steht einer reibungslosen Arbeit nichts mehr im Wege.  

Wir freuen uns sehr über unsere Partnerschaft mit CI HUB und wünschen viel Vergnügen! 

AdmiralCloud erleben!

Ihre Online-Live-Demo

Erleben Sie den Testsieger live und persönlich!

Neben einer kurzen Vorstellung der erfolgreichsten Features der AdmiralCloud beantworten wir gerne alle Ihre Fragen rund um das Thema Digital Asset Management. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Thema für Sie neu ist oder Sie bereits sehr genau wissen, welcher Leistungsumfang für Sie von entscheidender Bedeutung ist.

Ihr Testaccount

Entdecken Sie AdmiralCloud in einer eigenständigen Erkundungstour!

Nach einem ersten kurzen Bedarfsgespräch durch unsere DAM-Spezialisten, erhalten Sie Zugang zu unserer AdmiralCloud-Teststellung. Erkunden Sie eigenständig unser System und bekommen Sie ein Gefühl für die Vielfalt und Möglichkeiten unserer Features. Wir unterstützen Sie gerne bei aufkommenden Fragen.

Jetzt Testaccount Starten
Anfrage zum Testaccount
Jetzt Testaccount Starten
Anfrage zum Testaccount

Sie haben nur eine Frage?

Dann schreiben Sie uns, wir beantworten sie Ihnen sehr gerne.

Testsieger bei Netzsieger 2022 Trusted Bewertung Sehr gut Top Rated bei OMR - Q4/2021 Leader bei OMR - Q4/2021 Watchlist bei OMR