ADMIRALCLOUD

Digital Asset Management at IT's best

Digital Asset Management vs. Content Management System

Sowohl ein Digital Asset Management System (DAM) als auch ein Content Management System (CMS) bieten Ihnen Unterstützung bei der Arbeit mit digitalen Medien. Ein DAM dient in erster Linie dazu, Medienbibliotheken übersichtlich und zentral zu verwalten. Des Weiteren regelt ein DAM den Austausch von Medien und ermöglicht eine dezentralisierte Zusammenarbeit. Dagegen wird ein CMS zur Bearbeitung und zum Veröffentlichen von Inhalten auf Webseiten oder anderen Medienformen verwendet. Ziel ist es hierbei, Dokumente, Bilder und Videos in einem passenden Layout zu präsentieren.

Optimierung von Arbeitsabläufen durch perfektes Zusammenspiel

Wenn Sie bereits über ein CMS verfügen, wozu benötigen Sie dann ein DAM? Ab einer gewissen Anzahl an digitalen Medien kann die Verwaltung in einem CMS schnell unübersichtlich werden. Eine gesteigerte Funktionalität ergibt sich durch die Verbindung mit einem DAM, in welchem Sie Ihre Assets optimal aufbereiten und organisieren können.

Hierzu wird die meist einfach gestaltete Medienbibliothek des CMSs durch die weitaus umfangreichere Medienbibliothek (Metadaten, Rechte-Management, Benutzergruppen etc.) des DAMs ersetzt. Der gesamte Workflow Ihrer Assets wird anhand der DAM-CMS-Integration flexibler und effizienter.

Integration von CMS und AdmiralCloud

Die DAM-Lösung von AdmiralCloud kann in verschiedene Content Management Systeme integriert werden. Durch diesen Zusammenschluss werden Ihre Videos, Bilder, Audio-Dateien und Dokumente übersichtlicher dokumentiert und können für die Veröffentlichung direkt genutzt werden.

Somit sind AdmiralCloud und ein CMS sich ergänzende Systeme und gestalten Arbeitsabläufe durch das perfekte Zusammenspiel ihrer Funktionen erheblich produktiver. Aktuell unterstützt AdmiralCloud die Integration mit Typo3 und WordPress. Erfahren Sie mehr zur Integration mit Typo3 sowie zur Integration mit WordPress.

Alexander Zeisberg,
Leiter der Mediensammlung im documenta archiv

„Wir haben eine Software gesucht, über die wir Digitale Assets aus den Archiv-Systemen unserer IT-Landschaft aggregieren und schnell überblicken können. Die AdmiralCloud lässt sich über Schnittstellen an weitere interne sowie externe Systeme andocken. Dies bedeutet für uns eine passende Ergänzung für unsere IT-Landschaft, um die fortlaufenden Digitalisierungsprozesse zu unterstützen.“

Klingt interessant?

Kontaktieren Sie uns!

Datenschutz

Eine wirklich sichere Sache

Verschlüsselte Datenkommunikation durch C5-Standard des BSI.

Gut getaggt ist schnell gefunden

Medienarchiv mit Auto-Tagging – Dateien suchen so einfach wie nie.

Die Lizenz zum absoluten Überblick

Alle Lizenzen und Bildrechte der Medien immer unter Kontrolle.

Alles glänzt so schön neu

Bilder, Videos und andere Medien mit wenigen Klicks ins schicke Layout.

Das Gefühl wenn es passt

Schnittstellen und Anknüpfungen zur bestmöglichen Software-Kombination.

Der Sound des Workflows

Collaboration-Tools zur digitalen, hocheffizienten Zusammenarbeit.

Newsletter Anmeldung
Melden Sie sich für unseren Newsletter an, damit wir Sie über Neuigkeiten und Angebote informieren können. Kein Spam.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren 
AGB und Datenschutzbestimmungen.

You have Successfully Subscribed!