ADMIRALCLOUD

Digital Asset Management at IT's best

Bildlizenzrechte Management – Lizenzlage Ihrer Assets umfassend dokumentieren

Bilder dürfen nur mit Zustimmung des Urhebers oder des Rechteinhabers veröffentlicht und für unternehmenseigene Zwecke genutzt werden. Werden Bilder gekauft, wird das Nutzungsrecht vertraglich festgelegt. In der Praxis haben sich verschiedene Ausprägungen der Nutzungsrechte herausgebildet. Besitzen Stock-Bilder eine Royalty-Free-Lizenz, ist bei Zahlung einer einmaligen Gebühr eine Vielzahl von Verwendungen durch den Lizenznehmer statthaft. Eine Rights-Managed-Lizenz beinhaltet konkret zugeschnittene, mitunter exklusive Rechte für einen bestimmten Nutzungsbereich der Bilder.

Bildlizenzrechte in einem DAM – Rechte und Lizenzen sofort einsehbar

Im Umgang mit Bildern und für die Wahrung von Rechten ist ein Digital Asset Management (DAM) eine vielseitige und praktische Unterstützung. Zunächst kann ein DAM ein Medium mit Metadaten anreichern und so Informationen zu Titel, Motiv oder Fotograf festhalten.

Damit bei der Veröffentlichung von Bildern keine Rechte verletzt werden, ist die direkte Zuordnung von erworbenen Rechten und Lizenzen besonders nützlich. Ein DAM erleichtert die sachgemäße Verwendung von Medien, damit eine Nutzung keine rechtlichen Konsequenzen oder zusätzliche Kosten nach sich zieht.

Bildlizenzrechte in AdmiralCloud – Lizenzen farblich kennzeichnen, Laufzeiten werden angezeigt

Das DAM von AdmiralCloud bietet Ihnen zur rechtskonformen Veröffentlichung Ihrer Medien eine umfangreiche und übersichtliche Lizenzverwaltung an. Mit AdmiralCloud können Sie für Ihre Assets im Bereich Lizenzen jegliche Informationen zu Urheber und Nutzungsrechten hinterlegen:

  • Farbliche Kennzeichnung: Die Lizenzen können als kleine Flagge für den Mediencontainer Ihrer Assets in der Gesamtübersicht angezeigt werden. Anhand der verschiedenen Farben ist die Lizenzlage Ihrer Assets in der Übersicht schneller zu erkennen.

  • Unkomplizierte Zuweisung: Lizenzen werden Assets direkt zugewiesen, indem die gewünschte Lizenz aus den Lizenzvorlagen ausgewählt wird.

  • Einfaches Anlegen und Erstellen: Administratoren können Lizenzen und entsprechende Farben direkt zu den Lizenzvorlagen hinzufügen.

  • Umfangreiche Informationen: Nutzungsarten, Rechte und Einschränkungen sowie Lizenzgeber und Lizenznehmer können vermerkt werden. Auch Notizen mit Warnhinweisen sind möglich.

  • Mehrsprachigkeit: Für alle Felder besteht die Option, über die Sprachreiter Übersetzungen zu hinterlegen.

  • Laufzeiten im Blick: E-Mail-Benachrichtigung bei Ablauf der Lizenz

Madlen Fiks, Projektleiterin Mediendatenbanken der Techniker

„Wir haben eine Software gesucht, die es uns erleichtert, nicht nur Fotos sondern auch zugehörige Lizenzen überblicken zu können. So erreichen wir schnellere Abläufe bei der Veröffentlichung und mehr Rechtssicherheit in Hinblick auf zeitlich und örtlich eingeschränkte Nutzungsrechte von Bildern.“

Klingt interessant?

Kontaktieren Sie uns!

Eine wirklich sichere Sache

Verschlüsselte Datenkommunikation durch C5-Standard des BSI.

Gut getaggt ist schnell gefunden

Medienarchiv mit Auto-Tagging – Dateien suchen so einfach wie nie.

Die Lizenz zum absoluten Überblick

Alle Lizenzen und Bildrechte der Medien immer unter Kontrolle.

Alles glänzt so schön neu

Bilder, Videos und andere Medien mit wenigen Klicks ins schicke Layout.

Das Gefühl wenn es passt

Schnittstellen und Anknüpfungen zur bestmöglichen Software-Kombination.

Der Sound des Workflows

Collaboration-Tools zur digitalen, hocheffizienten Zusammenarbeit.