VerDAMmt, ich check’s nicht… Teil 4

Poah, ich bin doch die Texterin hier! Immer diese nicht mit mir abgesprochenen Wortkreationen. Tagsonomie. Tagsonomie studiert man an der Hochschule für Sprayologie, oder wie? Hauptfach Graffitistik. Was is’n bitte Tagsonomie?

Admiral Tagsonomie ermöglicht eine hierarchische Betrachtung von Tags oder Schlagwörtern. Dabei werden Relationen automatisch erkannt und müssen nicht erneut manuell eingepflegt werden.

Hä?

Das Wortgeschöpf kommt von Tags kombiniert mit Taxonomie.

Hä?

Tags sind Schlagworte, um zum Beispiel Bilder zu kennzeichnen oder andere Medien oder

Mauern.

Wie bitte?

oder um Mauern zu kennzeichnen. Graffiti.

Ja…nein. Also Tags zum Medien verschlagworten. Tags kombiniert mit Taxonomie ergibt Tagsonomie. Taxonomie kommt aus dem altgriechischen. táxis heißt Ordnung und nómos ,Gesetz’. Es benennt ein einheitliches Verfahren oder Modell, mit dem Objekte nach bestimmten Kriterien klassifiziert werden. Taxonomien sind für die Entwicklung einer Wissenschaft von erheblicher Bedeutung: Sie erleichtern den Umgang mit Einzelfällen und ermöglichen summarische Aussagen, die bis hin zu einer Erklärung von Zusammenhängen führen können. Sie zwingen zur Klarheit über die Unterschiede zwischen den Kategorien und führen dadurch zu einem besseren Verständnis des Untersuchungsbereichs und – Christiane, guckst Du etwa gerade ein Musikvideo??

Ja…nein. Nicht irgendeins. Das ist das neue von Dendemann. Ewig auf das Album gewartet…ähm…Sorry.

Nun gut. Also Medien werden verschlagwortet. Ähnliche Medien – Ähnliche Schlagwörter.

Soso.

Christiane, nenne ein Lied von Dendemann.

Gangsterbraut

Verschlagworte es.

#Musik, #Hiphop, #Deutsch, #Rap, #90er, #Hamburger Schule, #Eins Zwo, #Die Freie Radikale, #Endlich Nichtschwimmer, öööhm

Reicht schon. Und dann stell dir vor, du würdest beim dem neuen Lied genau die Schlagworte schon angeboten bekommen, auswählen und ergänzen. Beim nächsten noch mehr. Und die werden priorisiert. Und sortiert. Und…

Und sie ermöglichen eine hierarchische Betrachtung von Tags oder Schlagwörtern? Dabei werden Relationen automatisch erkannt und müssen nicht erneut manuell eingepflegt werden? Verstehe. Sag das doch gleich.

Geiles Wortspiel auch.

Zu dieser Blog-Reihe

Teil 5 – ab 21.12. hier im AdmiralBlog

//www.admiralcloud.com/wp-content/uploads/2018/06/ac-kreis-3.png