VerDAMmt, ich check’s nicht… Teil 3

„Christiane, schreibst Du dann noch den Enterprise-Text für AdmiralCloud?“

„Hm? Klar.“

Das Internet, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2018. Dies sind die Abenteuer des Digital Asset Managements von AdmiralCloud, das mit seiner starken IT-Besatzung seit vielen Jahren unterwegs ist, um neue Features zu entwickeln, perfekte Schnittstellen zu finden und hochperformante Lösungen für Kunden zu garantieren. Viele Lichtjahre von Mittelmäßigkeit entfernt, dringt die AdmiralCloud in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.

„Och Christiane…“

Was ist eine Enterprise-Lösung?

Sogenannte „Enterprise Digital Asset Management“-Lösungen sind für mittlere und große Unternehmen optimierte, individuelle Lösungen. Sie sollten bieten, was der Name suggeriert – sie müssen skalierbar sein, stabil laufen, auf Standards basieren und geeignet für die globale Bereitstellung sein.

Bei der AdmiralCloud Enterprise Lösung geht es also nicht um die unendlichen Weiten, sondern die unendlichen Möglichkeiten einer skalierbaren, multilingualen Medien Asset Management Lösung für Big Player: Konzerne die aufgrund ihrer Business- und IT- Struktur ein individuelles Solution Management benötigen. Ein Solution Management, das auf ein partnerschaftliches Erarbeiten, Klassifizieren und Erfüllen aller Anforderungen abzielt und das die Findung der Antworten für die aktuellen und zukünftigen Needs beinhaltet.

Digital Asset Management in der Enterprise Version inkludiert:

  1. Integration in die bestehende Systemlandschaft
  2. Umfangreiches Rechte- und Authentifizierungsmanagement
  3. White Label Lösung für eigenes Branding

Die individuell erarbeiteten Lösungen müssen zum jeweiligen Unternehmen passen und dennoch generisch entwickelt werden, dies ist der AdmiralCloud Digital Asset Management Plattform Approach. Der Plattform Approach ist notwendig um die Weiterentwicklungsfähigkeit des Produktes zu gewährleisten.

Hier Enterprise-Lösung anfordern.

Zu dieser Blog-Reihe

Teil 4 – Tagsonomie studiert, oder eher so Underground?

Comments

Comments are closed.

//www.admiralcloud.com/wp-content/uploads/2018/06/ac-kreis-3.png